Impressum Datenschutz
Ernährung
 
  Das Übergewicht in den Griff kriegen!
 

Das Übergewicht in den Griff kriegen - wer möchte das nicht? Wir haben einige wichtige Ratschläge zusammengestellt, die Ihnen dabei helfen sollen, leichter und vor allem auch dauerhaft ein paar Kilo zu verlieren. Sie brauchen sich sicher nicht alle Vorschläge zu eigen machen. Die Kombination mehrerer für Sie besonders zutreffender Maßnahmen und Regeln führt sicherlich zu ersten Erfolgen.

 
  Ernährungsempfehlungen bei Darmmykosen
 

Immer wieder kann es zu sogenannten Pilzinfektionen im Mund und Rachenraum oder im Magen-Darmtrakt kommen. Die Ärzte leiten zur Behandlung in der Regel eine medikamentöse Thearpie ein. Pilze brauchen für ihr Wachstum und die Ausbildung von Pathogenitätsfaktoren jedoch in erster Linie...

 
  Heilfasten
 

Kalorienhaltiges, fettes Essen, zu viel Fleisch, zu viele Kohlenhydrate, viel zu wenig Ballaststoffe: Auf die Dauer ist diese Ernährung ungesund. Da kann es gut sein, einmal bewußt Verzicht zu üben. Was Sie beachten sollten, sagt Ihnen Ihre Beratungs-Apotheke

 
  Pilze - so gesund ist das Gemüse des Waldes
 

Herbstzeit ist Pilzzeit. Speisepilze gelten nicht nur als besondere Delikatesse, sondern sind auch äußerst gesund: In ihnen stecken reichlich Ballaststoffe, Eiweiß und lebenswichtige Aminosäuren, außerdem jede Menge Vitamine (Vorstufen von A und D, besonders aber B-Vitamine) und Mineralstoffe wie Natrium, Magnesium, Kalium, Phosphor und Eisen.

 
  Prüfen Sie Ihr Gewicht
 

Berechnen Sie Ihren BODY MASS INDEX (BMI) und erfahren Sie mehr über die verschiedenen Wege, um zu einer Gewichtsreduzierung zu gelangen.

 
  Sodbrennen
 

Stress und falsche Ernährung: Ein Viertel der Europäer klagt über Völlegefühl und Sodbrennen. Lesen Sie mehr über die "Funktionelle Dyspepsie" auf den Informationseiten Ihrer Beratungs-Apotheke

 
  zur Themenübersicht

 
leer