ALAT = GPT

 

Die Alanin-Amonotransferase (ALAT) ist ein Enzym, das ausschließlich in der Zellflüssigkeit der Leberzellen gelöst ist. Mißt man erhöhte ALAT-Werte im Blut, weist dies auf eine "Dichtestörung" der Zellhülle hin. Die Höhe der ALAT-Konzentration steht im Zusammenhang mit der Anzahl der betroffenen Leberzellen. Bei akuter Leberentzündung steigt die ALAT stark an (häufig zwischen 500 und 1000 U/l), typischerweise sogar höher als die ASAT. Bei unkompliziertem Verlauf sinkt der Wert von der 2. Woche an kontinuierlich ab und erreicht in der 6. bis 8. Woche seinen Ausgangswert.

Normbereich:
Männer  4 bis 23 U/l  
Frauen  4 bis 19 U/l  

Index Laborwerte


 
 
 

 
Ein Service Ihrer Apotheke Kempken!