support by
Pharma-networx
Neue Therapie bei Fettsucht

Lang anhaltende mechanische Sättigung durch rein pflanzliches Biopolymer CM3

Eine bislang einzigartige Therapie bei Adipositas bietet das neue Medizinprodukt CM3: Das pflanzliche Biopolymer macht es möglich, durch lang anhaltende Sättigung eine überhöhte Nahrungsaufnahme kontinuierlich zu reduzieren. In Kombination mit einer sinnvollen fett- und kalorienreduzierten Diät fördern CM3-Kapseln die Umstellung auf ein gesundes Ernährungsverhalten. Neben der Gewichtsreduktion eignet sich CM3 auch zur langfristigen Gewichtskontrolle. Das CM3-Konzept - Gesunde Ernährung - Bewegung - CM3 unterstützt den Langzeiterfolg in der Adipositastherapie und die erfolgreiche Ernährungsumstellung.

CM3 - rein pflanzlich

Das pflanzliche ß- 1 4-Glucosepolymer CM3 füllt den Magen. Als Nahrungsvolumenersatz verringert es unmittelbar die Aufnahmekapazität des Magens und reduziert eine übermäßige Nahrungsaufnahme. Dieser Effekt wird ausschließlich auf mechanische Weise erzielt.
Langfristig hilft CM3, ein maßvolles Ernährungsverhalten zu erlernen und ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Nahrungsaufnahme und Energieverbrauch herzustellen.

Verbessert die Compliance bei Diäten

CM3 ist sehr gut zur Unterstützung ärztlich veranlaßter, diätetischer Therapiemaßnahmen und zur Compliance Verbesserung geeignet. Mehr noch: das umfassende CM3-Therapiekonzept fördert die quantitative sowie qualitative Ernährungsumstellung.

Langanhaltende Sättigung

Das vernetzte Biopolymer ist säurestabil und wird durch die menschlichen Verdauungsenzyme nicht gespalten. Dies erhöht die Verweildauer des Polymerwürfels im Magen. Die langanhaltende Sättigung beruht ausschließlich auf dem mechanischen Wirkprinzip des Produkts.

Physikalisches Prinzip statt pharmakologischer Wirkung

CM3 hat keinerlei pharmakologische Wirkung. Es ist auch für Diabetiker geeignet. Nebenwirkungen sind derzeit nicht bekannt, ebensowenig Wechselwirkungen mit Arzneimitteln. Hervorzuheben ist der pflanzliche Ursprung von CM3 - in Abgrenzung zum ähnlich wirkenden, problematischen Rindercollagen.

Bei allen Graduierungen der Adipositas

CM3 ist bereits ab einem Body-Mass-Index (BMI) > 25 kg/m2 indiziert.
Denn Gesundheitsrisiken sowie Folge- und Begleiterkrankungen der Adipositas, wie Diabetes mellitus, Hypertonie, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, machen wirksame Therapien wichtiger denn je.

 
 Öffnungszeiten
Mo-Fr
08:00 - 18.30 Uhr
Sa
08:00 - 13.00 Uhr
Notdienstplan
Bochum
Alle Angaben ohne Gewähr
12.12.2017 von
9:00 Uhr bis
13.12.2017
um 9:00 Uhr:
Apotheke am Freigrafendamm
Bochum
Liebfrauenstr. 40
0234/351303
Andreas-Apotheke
Bochum
Hasenwinkelerstr. 204
0234/492545
Apotheke am Bodenborn
Witten
Bodenborn 29
02302/3415
DIE NEUE APOTHEKE IN WANNE
Herne
Hauptstraße 248
02325 9079000